Band #3100 "Sternenruf" der -Serie wurde heute auf meinen eBook-Reader gebeamt. Der neue "Chaotarchen"-Zyklus beginnt, ich bin schon sehr gespannt, was die Autoren sich für die nächsten zig Bände ausgedacht haben. 😊

Oje. 😶 Bald . Hoffentlich haben die Röstfreun.de im Shutdown auf oder liefern.

Ein Traum in Weiß(Brot)/A dream in white (bread) 

Nach langer Zeit hab ich mich mal wieder an das Backen eines Weißbrots gewagt. Und was soll ich sagen - es ist sehr gut gelungen und wird nicht sehr alt werden. 😊

Überraschende Mini-Nachfeier (zu viert) meines Geburtstags während eines Spaziergangs am Main. Ich hab mich sehr gefreut. 😊

Essen/Food/Geruchsbelästigung 

Als kleinen Katersnack gönne ich mir einen Handkäs mit Musik. Macht Kopf und Nase frei. 😁

Früher gab es vor dem Besuch der Schwiegereltern einen Schnaps, und heute....

Alkohol 

Wie könnte man den Weihnachtsurlaub besser einläuten als mit einem Aperol Spritz. Prost.

Wir haben mal MicroMacro Crime City gespielt. Eine Mischung aus Wimmelbild und Black Stories.

16 Fälle sind zu lösen. Auf dem großen Wimmelbild einer Stadt muss man das Opfer finden, die Todesursache, den Mörder, Tathergang und Motiv nach und nach aufdecken. Augen für Details und gutes Licht sind dabei sehr hilfreich. 😁

Die Fälle kann man anhand von Fragekarten Schritt für Schritt , oder auch "Freestyle" lösen.

Schönes Spiel für zwischendurch, gefällt mir sehr. 😊

Für meinen großen Bruder habe ich zum Geburtstag auf die Schnelle (und nach ein paar Versuchen) eine Extra-Light-Version von Jean-Michel Jarres Oxygen IV mit drei kleinen Synthis hingejammt. Hat der sich gefreut! 😁 Kurzer Ausschnitt:

Tee, Kräuterschnaps und Die Siedler von Catan, das Kartenspiel - der Samstagabend zu zweit könnte schlimmer sein.

Wurde gerade dafür bewundert, dass ich einen Knopf an eine Hose nähen kann. Zählt das heutzutage schon zu den schwarzmagischen Künsten?

Wir werden ständig und überall überwacht, mit immer dreisteren Methoden. Nun setzen SIE™ Staatstauben ein, um mich im Homeoffice zu beobachten.

Wer Lust auf ein Wuerzburg Web Week-Kaffeekränzchen unter (grauem) freien Himmel hat: Mittwoch und Donnerstag stehe ich so um die Mittagszeit am Unteren Markt in Würzburg und freue mich auf einen Plausch mit euch. wuerzblog.de/2020/10/14/wueww- @wueww

Klar wären Veranstaltungen "in Echt" schöner. Aber einem Vortrag bei der über virtuell beiwohnen und dabei gemütlich vorm Bildschirm Nusszopf futtern und Tee trinken, das hat auch was.

Show more
wue.social - die Mastodon-Instanz für Würzburg und Umgebung

Auf WUE.SOCIAL soll ein freies soziales Netzwerk für Würzburg und Umgebung angeboten werden. Diese Mastodon-Instanz ist privat geführt und nicht-kommerziell.